Aktuelles

Rekordtiefe Miet-Schlichtungsverfahren
Plädoyer

Rekordtiefe Miet-Schlichtungsverfahren

Bei den Schlichtungsbehörden in Mietsachen sind in der zweiten Jahreshälfte 2021 total 11 057 neue Verfahren eingeleitet worden, rund 1000 Fälle weniger als im ersten Halbjahr Weiter
 
Plädoyer

Arbeitsgericht: Aktuellste Urteile nur auf Papier

Nur wenige erstinstanzliche Gerichte publizieren ihre Entscheide Weiter
 
Opferhilfe: Viele Beratungen, weniger Entschädigungen
Plädoyer

Opferhilfe: Viele Beratungen, weniger Entschädigungen

Vergangenes Jahr führten die kantonalen Opferhilfestellen 44 633 Beratungen durch Weiter
 
Anti-Folter-Komitee: Kritik an Verletzungen nach Festnahmen
Plädoyer

Anti-Folter-Komitee: Kritik an Verletzungen nach Festnahmen

Zum siebten Mal stattete das Europäische Komitee zur Verhütung von Folter und unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe (CPT) der Schweiz vergangenes Jahr einen Besuch ab Weiter
 
Plädoyer

Fallzuteilung: Gericht reagiert auf Kritik

Das Bundesverwaltungsgericht in St Weiter
 
Tierische Hüter von Recht und Ordnung
Plädoyer

Tierische Hüter von Recht und Ordnung

Biologie und Astrologie sind für gewöhnlich nicht die  Fachgebiete, die mit der Tätigkeit von Sondereinheiten der Polizei in Verbindung gebracht werden Weiter
 
Plädoyer

Den Haag: Strafgericht mit wenig Mitteln

Seit dem Krieg in der Ukraine steht das Völkerstrafrecht im Scheinwerferlicht. Der Strafgerichtshof in Den Haag wird aber von vielen Staaten blockiert. Immerhin leisten einzelne Länder bei der... Weiter
 
Plädoyer

Die Justiz als Hoffnungsträgerin

Die Gerichte haben einen erheblichen Spielraum bei der Anwendung der Gesetze. Zu den Kernaufgaben der Justiz gehört es, bestehende Regeln zeitgemäss auszulegen und fortzuentwickeln. Sie könnte daher... Weiter
 
Architektur der Macht: Anwälte üben Kritik
Plädoyer

Architektur der Macht: Anwälte üben Kritik

Personenkontrollen wie am Flughafen, einschüchternde Einvernahmezimmer: Das neue Zürcher Polizei- und Justizzentrum löst bei Anwälten Unbehagen aus. Und für Verhaftete hält es ein härteres Regime... Weiter
 
Opportunismus kontra Grundrechte
Plädoyer

Opportunismus kontra Grundrechte

Der Bundesrat übernimmt die von andern Staaten beschlossenen Wirtschaftssanktionen praktisch unbesehen. Dies, obwohl häufig unklar ist, weshalb jemand sanktioniert wird und ob die Massnahmen... Weiter