Bücher: Arbeitsrecht

plädoyer 03/2018 vom

von

32 Autorinnen und Autoren bieten in der Festschrift für Thomas Geiser viel Praxisrelevantes in meist gut lesbarer Form an. Eine Auswahl: Brauchen leitende Angestellte den Schutz des Arbeitsrechts? Ist die Krankentaggeldversicherung beim langdauernden Bezug noch gleichwertig, weil die Angestellten Nichterwerbstätigenbeiträge an die AHV bezahlen müssen? Müssen Arbeitgeber ihre Angestellten finanziell unterstützen (Anwaltskosten) oder entschädigen, wenn diese a [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift plädoyer und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift plädoyer und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Bücher: Zwei Bücher, die sich ideal ergänzen

Bücher: Arbeitsrecht

Bücher: Arbeitsrecht

plädoyer 01/2019 vom 4. Februar 2019

Mit dem in der Reihe Stämpflis Handkommentare erschienenen Buch liegt erstmals eine vertiefte rechtswissenschaftliche Darstellung des Entsendegesetzes vor, das wichtiger Bestandteil der flankierenden Massnahmen zur Personenfreizügigkeit ist. Das Werk ist ein klassischer Kommentar: Nach einer Einleitung werden die einzelnen Artikel kommentiert, wobei am Anfang jeweils der dreisprachig aufgeführte Gesetzestext steht, gefolgt von einem Inhaltsverzeichnis und Hinweisen auf Materialien und Literatur. weiterlesen...