Bücher: Arbeitsrecht

plädoyer 02/2019 vom

von

Innert zehn Jahren ist dieses nun in vierter, vollständig überarbeiteter Auflage erschienene Lehrbuch zum arbeitsrecht­lichen Standardwerk geworden. Anders als klassische Kommentare ist es themenspezifisch aufgebaut und behandelt die mit dem Arbeitsrecht zusammenhängenden Sozialversicherungen prominent. Nebst Kapiteln über den Einzelarbeitsvertrag, das kollektive Arbeitsrecht und das Arbeitsgesetz finden sich im Werk auch 30 Bachelor- und Masterprüfungen, die nicht nur für Studenten wertvoll sind. 

Wer sich ganz oder teilweise – zum Beispiel im Per­sonalwesen – in das Rechts­gebiet einarbeiten will, findet hier das ideale Lehrmittel. Für routinierte Anwälte sind die ­Informationen zur Geschichte und zu anderen Lehrmeinungen hilfreich.

Bewertung: Perfekte Ein­führung ins Arbeitsrecht, Zusatz­infos auch für Profis. 

Arbeitsrecht
Thomas Geiser, Roland Müller und Kurt Pärli
Arbeitsrecht in der Schweiz, 
4., vollständig überarbeitete Auflage
Stämpfli, Bern 2019, 713 Seiten, Fr. 140.– 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Bücher: Arbeitsrecht

plädoyer 01/2019 vom 4. Februar 2019

Mit dem in der Reihe Stämpflis Handkommentare erschienenen Buch liegt erstmals eine vertiefte rechtswissenschaftliche Darstellung des Entsendegesetzes vor, das wichtiger Bestandteil der flankierenden Massnahmen zur Personenfreizügigkeit ist. Das Werk ist ein klassischer Kommentar: Nach einer Einleitung werden die einzelnen Artikel kommentiert, wobei am Anfang jeweils der dreisprachig aufgeführte Gesetzestext steht, gefolgt von einem Inhaltsverzeichnis und Hinweisen auf Materialien und Literatur. weiterlesen...

Bücher: Familienrecht

Bücher: Arbeitsrecht