Bücher: Internationales Vertragsrecht

plädoyer 06/2018 vom

von

Das informative Werk ­handelt von Rechtswahl­vereinbarung, Gerichtsstands­vereinbarung, Schiedsverein­barung und Mediation in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der erste Teil geht detailliert auf Rechtswahlvereinbarungen ein. Im zweiten Teil befasst sich ein Schweizer Beitrag mit Gerichtsstands­vereinbarungen nach dem Lugano-Überein­kommen und erläutert die Abgrenzung zu den insolvenzrechtlichen Verfahren (Swissair-­Entscheide des Bundesgerichts). Teil drei zeigt auf, wie das fast weltumspannende New Yorker Schiedsübereinkommen die Vollstreckbarkeit gewährleistet. Der vierte Teil ­behandelt die Mediation im ­internationalen Vertragsrecht. 

Die Lesbarkeit leidet darunter, dass einschlägige Bestimmungen nicht abgedruckt sind – sie müssen aufgesucht werden. 

Bewertung: Nützliche Publi­kation, die von internationalen Kooperationen profitierte.

Internationales Vertragsrecht
Dietmar Czernich, Reinhold Geimer (Hrsg.) 
Streitbeilegungsklauseln im internationalen Vertragsrecht 
Helbing Lichtenhahn, Basel 2018, 552 Seiten, Fr. 131.–

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Bücher: Vertragsrecht

Bücher: Vertragsrecht

Bücher: Vertragsrecht

plädoyer 01/2018 vom 5. Februar 2018

In der nach sieben Jahren erscheinenden Neuauflage werden die bisherigen Vertragsmuster verschiedentlich ergänzt und die jeweiligen umfangreichen Anmerkungen zu den einzelnen Vertragsbestimmungen an die neue Rechtslage und Rechtsprechung angepasst, so etwa an das neue Kindesunterhaltsrecht. ­Zusätzliche Kapitel zu den Bereichen Term Sheet, Mediation, Vorausscheidungskonvention, Versicherungs- und Immobilienmaklervertrag sowie Kunstvertrag lassen die Vertragsmuster auf derzeit 105 Vorlagen anwachsen. weiterlesen...

Aktuelles Heft

Musterbrief: Einsicht in Urteile

So erhalten Journalisten Einsicht in Urteile. Ein Leitfaden von Dominique Strebel

Dossier: Landesverweisung nach Art. 66a StGB

Die Landesverweisung nach Art. 66a StGB als strafrechtliche Sanktion
von Gerhard Fiolka, Luzia Vetterli

Härtefallklausel und migrationsrechtliche Auswirkungen der Landesverweisung
von Marc Busslinger, Peter Uebersax

Verfahrensfragen bei der strafrechtlichen Landes­verweisung und der migrationsrechtlichen Aufenthaltsbeendigung
von Niklaus Ruckstuhl

Blog: www.swissblawg.ch

Blog: www.strafprozess.ch

Ein von plädoyer unabhängiger Blog zu Fragen des Straf- und Strafprozessrechts.

Blog: www.lawblogswitzerland.ch

Neuigkeiten aus dem juristischen Berufsalltag.