Bücher: Sozialversicherungsrecht

plädoyer 01/2019 vom

von

Der UVG-Band von Alfred Maurer ist bald 30 Jahre alt, die Revision des UVG bald zwei Jahre her. Höchste Zeit für einen umfassenden UVG-­Kommentar. Drei Dutzend ­ausgewiesene Autorinnen und Autoren aus Anwaltschaft, Judikatur und Lehre schliessen diese Lücke auf überzeugende Weise. Neben bundesgericht­lichen Entscheiden sind auch kantonale Urteile berücksichtigt, ebenso Stellungnahmen der Lehre. Die für die Praxis zentralen Themen zu den Leistungen sind gut und kompakt kommentiert. Die Intensität der Kommentierung ist unterschiedlich, von kurz und knackig bis wissenschaftlich-ausführlich. Die Autoren setzen sich auch kritisch mit der bundesgericht­lichen Rechtsprechung und Verordnungsgesetzgebung ­auseinander. 

Bewertung: Wichtiger Kommentar für alle Praktiker. 

Sozialversicherungsrecht
Marc Hürzeler und Ueli Kieser (Hrsg.)
UVG. Bundesgesetz über die Unfallversicherung
Stämpfli, Bern 2018, 1217 Seiten, Fr. 398.–

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Rezension: Jahrbuch zum Sozialversicherungsrecht

Bücher: Sozialversicherungsrecht

Bücher: Steuerrecht