“Das ganze Rechtssystem ist verlogener geworden”

plädoyer 01/2018 vom

von

Anwalt der Aufmüpfigen · Bernard Rambert ­arbeitet seit mehr als vierzig Jahren als ­Strafverteidiger in Zürich. Es war oft ein Kampf.

Das «R» steht für Recht: Bernard Rambert in seiner Anwaltskanzlei in der Nähe des Zürcher Römerhofs (Bild: DOMINIQUE SCHÜTZ)

Das «R» steht für Recht: Bernard Rambert in seiner Anwaltskanzlei in der Nähe des Zürcher Römerhofs (Bild: DOMINIQUE SCHÜTZ)

Bernard Rambert wächst in Zürich in gutbürgerlichen Verhältnissen auf. Sein ­Vater verlässt wegen Arbeitsmangels noch vor Bernards Geburt die Westschweiz und zieht in die Stadt an der Limmat. Die meisten Familienmitglieder sind Ingenieure – ausser dem Grossvater. Er war Bundesrichter. 


 


Rambert interessiert sich nicht für Technik. Ihn zieht die Wissenschaft vom Gerechten und Ungerechten an. Also beginnt er ein Re [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift plädoyer und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift plädoyer und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Knapp ein Drittel der Juristen wird Anwalt

Anwaltsverband: Jedes vierte Mitglied weiblich

Der richtige Umgang mit Mandanten