Die Ansprüche des Mieters wegen Bauimmissionen

plädoyer 02/2019 vom

von

Mieter können eine Herabsetzung des Mietzinses verlangen, wenn eine Baustelle Lärm, Erschütterungen oder Gestank emittiert. Der Beitrag zeigt die Voraussetzungen für eine Reduktion und bietet Einblicke in die Rechtsprechung, die bezüglich Höhe der Reduktion stark divergiert.1

Die Schweizer Städte erhalten von Ratingagenturen regelmässig Bestnoten bezüglich Lebensqualität. So verzeichnete beispielsweise allein die Stadt Zürich im Jahr 2017 einen Bevölkerungszuwachs von 7628 Personen. Es handelt sich um den höchsten Wert seit 1947.2 Dieser Zuwachs bringt eine rege Bautätigkeit mit sich, welche ­einerseits neuen Wohnraum entstehen lässt, andererseits aber für die bisherigen Einwohner gewisse Unannehmlichkeiten mit [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift plädoyer und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift plädoyer und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet