Gesucht: Fehlurteil des Jahres 2018

plädoyer 06/2018 vom

plädoyer kürt jeweils das Fehlurteil des Jahres. Als Kandidaten kommen rechtskräftige Urteile aus dem Jahr 2018 in Frage. Die Jury besteht aus Professoren ­verschiedener Rechtsgebiete. Vorschläge bitte bis zum 21. Dezember 2018 an: 

Redaktion plädoyer, Postfach 431, 8024 Zürich oder redaktion@plaedoyer.ch.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Fehlurteil 2018: “Prognose ohne Belege”

Gesucht: Das Fehlurteil des Jahres

Neuerungen im Personenrecht, Familienrecht und Erbrecht