Gewählt & Geehrt

plädoyer 05/2017 vom

Gewählt

Der Grosse Rat des Kantons Aargau hat Matthias Lindner zum Richter ans Obergericht gewählt. Er kommt vorzugsweise im Strafgericht zum Einsatz. Lindner arbeitete zuletzt als ­Gerichtsschreiber sowie als ­Ersatzrichter am Obergericht.

Der frühere Luzerner Kantonsrichter Bruno Roelli ist vom Obwaldner ­Kantonsrat zum aus­serordentlichen Kantons­gerichts­präsidenten gewählt worden. Er übernimmt einen nicht näher bezeichneten Fall, bei dem sämtliche Mitglieder des Kantonsgerichts in den Ausstand treten müssen. 

Neue Richter am Zürcher Obergericht sind Maya Bertschi (AL), Catherine Gerwig Bircher (SVP), Stephan Mazan (FDP) und Flurina Schorta (SP). ­Bertschi und Mazan werden zu 100 Prozent beim Obergericht arbeiten, Gerwig Bircher und Schorta zu 50 Prozent.

Stefan Wiprächtiger, bisher Gerichtsschreiber am Kantonsgericht Luzern, ist neuer Richter am Bezirksgericht ­Luzern. Der Kantonsrat hat zudem Doris Wobmann zur neuen Präsidentin des Arbeitsgerichts gewählt, wo sie als hauptamt­liche Richterin tätig ist. Neue Arbeitsrichterin ist Nicole Ehrat-Trippel.

Adrian Walpen ist zum Richter am Bezirksgericht Visp gewählt worden. Er war seit 2012 ­Gerichtsschreiber am Kantonsgericht Wallis. Valentin Rétornaz ist neuer Bezirksrichter für die Gemeinden Ering und ­Gundis. Der Rechtsanwalt ist zurzeit als Lehrbeauftragter an der Universität Galatasaray in Istanbul tätig. 

Dominik Aufdenblatten leitet neu die Staatsanwaltschaft Brugg-Zurzach. Er ist Nachfolger von Sandro Rossi, der zum Präsidenten des Bezirksgerichts Brugg gewählt wurde. 

Der Luzerner Kantonsrat hat ­Simon Erni und Martin Kronenberg zu neuen Staats­anwälten gewählt. Sie treten die Nachfolge von Peter Bühlmann und Philipp Höchli an.

Geehrt

Die Universität Edinburgh hat Wolfgang Ernst, Professor für römisches Recht und Privatrecht an der Universität Zürich, mit der Ehrendoktorwürde ­aus­gezeichnet. Ehrendoktor der Nationalen Universität in Czernowitz, Ukraine, wurde Manfred Rehbinder, emeritierter Professor für Arbeitsrecht, Immaterialgüterrecht, Medienrecht und Rechtssoziologie an der Universität Zürich.

 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Gewählt & Geehrt

Gewählt & Geehrt

Gewählt & Geehrt