Inhaltsverzeichnis

alt

plädoyer 04/2017

Beiträge 1 - 10 von 47

Best of Blogs: Was nichts kostet, ist nichts wert

plädoyer 04/2017 vom 3. Juli 2017

Dieses Sprichwort gilt ­eigentlich auch für die Justiz. Es kommt aber stark auf die Perspektive an.

weiterlesen

Istanbul-Protokoll: Das Werkzeug gegen Folter

plädoyer 04/2017 vom 3. Juli 2017

Menschenrechte · Vor 17 Jahren hat die Uno das Istanbul-Protokoll verabschiedet. Es gibt Juristen und Ärzten Standards vor, wie Folter untersucht und dokumentiert wird. Das Protokoll wird bis heute nicht gross beachtet.

weiterlesen

“Das Verschuldensprinzip wird ausgehebelt”

plädoyer 04/2017 vom 3. Juli 2017

Forensische Psychiatrie · Die Psychiatrie hat sich in den letzten Jahren zu Übergriffen in die Rechtsprechung hinreissen lassen: Zum einen mit massiv überschätzten Prognoseinstrumenten. Zum andern durch repressive, ordnungspolitische Psychotherapien.

weiterlesen

Luzern: Master in Technologie und Nachhaltigkeit

plädoyer 04/2017 vom 3. Juli 2017

Die Universität Luzern hat im Rahmen der Stu­dienreform die Masterlehrgänge teilweise neu geregelt. Ab dem Herbstsemester stehen den Studenten sieben themenorientierte Masterprofile zur Auswahl.

weiterlesen

Neue juristische Plattform

plädoyer 04/2017 vom 3. Juli 2017

Auf der Internetplattform www.sui-generis.

weiterlesen

Mit Links zum Recht

plädoyer 04/2017 vom 3. Juli 2017

Rechtsprechung. Neue Entscheide des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte und Factsheets zur Rechtsprechung – zum Beispiel zu Abschiebung, Diskriminierung oder Haft.

weiterlesen

Auslandsemester? Kein Problem für Jus-Studenten

plädoyer 04/2017 vom 3. Juli 2017

Erasmus · Für Jus-Studenten ist es trotz des Austritts der Schweiz aus dem europäischen Bildungsprogramm kein Problem, eine Universität für ein Auslandsemester zu finden.

weiterlesen

Brief aus Boston

plädoyer 04/2017 vom 3. Juli 2017

Die US-Armee bombardiert in Afghanistan ein Spital von Médecins Sans ­Frontières. Steht dies im Einklang mit dem humanitären Völkerrecht?

weiterlesen

Einblick ins Steuerrecht

plädoyer 04/2017 vom 3. Juli 2017

Steuerrecht · Die Universität Zürich bietet ein spezielles Steuerrechtsprogramm an. Dieses wird mit 13 Unis aus Europa und den USA durchgeführt.

weiterlesen

Unterhalt bei Abbruch und Wiederaufnahme einer Ausbildung

plädoyer 04/2017 vom 3. Juli 2017

Volljährige haben ­Anspruch auf den ­angemessenen Unterhalt bis zum Abschluss ihrer Ausbildung, soweit dies für die Eltern zumutbar ist. Die Höhe der ­Beiträge richtet sich nach den Bedürfnissen des Kindes und der ­Leistungsfähigkeit der Eltern. Die Kriterien im Überblick.

weiterlesen

Beiträge 1 - 10 von 47

Aktuelles Heft

Musterbrief: Einsicht in Urteile

So erhalten Journalisten Einsicht in Urteile. Ein Leitfaden von Dominique Strebel

Dossier: Landesverweisung nach Art. 66a StGB

Die Landesverweisung nach Art. 66a StGB als strafrechtliche Sanktion
von Gerhard Fiolka, Luzia Vetterli

Härtefallklausel und migrationsrechtliche Auswirkungen der Landesverweisung
von Marc Busslinger, Peter Uebersax

Verfahrensfragen bei der strafrechtlichen Landes­verweisung und der migrationsrechtlichen Aufenthaltsbeendigung
von Niklaus Ruckstuhl

Blog: www.swissblawg.ch

Blog: www.strafprozess.ch

Ein von plädoyer unabhängiger Blog zu Fragen des Straf- und Strafprozessrechts.

Blog: www.lawblogswitzerland.ch

Neuigkeiten aus dem juristischen Berufsalltag.