Köpfe

Plädoyer

Vernünftige Familiensache

Der Zweckbeschrieb der Zuger Landtwing-Familienstiftung vermittelt einen Hauch aus Gotthelfs Zeiten: Da ist von den «Ärmeren» die Rede und von Söhnen, die «vorzügliche Geistesanlagen zeigen», die vom... Weiter
 
Plädoyer

Aufgefallen

Karin Keller-Sutter, 57, Bundesrätin (FDP), weiss bereits, wie der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entscheiden würde, wenn er das «Gesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung des... Weiter
 
Plädoyer

Eingesperrt: Xu Zhiyong, Menschenrechtsanwalt, China

Der chinesische Rechtswissenschafter und Menschenrechtsaktivist Xu Zhiyong wurde im Februar 2020 festgenommen Weiter
 
Plädoyer

Gewählt, ernannt & gestorben

Gewählt Anfang Mai hat der Kantonsrat Appenzell-Ausserrhoden Walter Kobler zum Präsidenten des Obergerichts und Manuel ­Hüsser zu dessen Vizepräsidenten gewählt Weiter
 
Plädoyer

Was macht eigentlich Valentin Roschacher?

Die weissen Hemden, die er früher als Bundesanwalt trug, trägt Valentin Roschacher heute beim Malen Weiter
 
Plädoyer

Brief aus Bergen

Der Winter in Bergen soll seit über zwanzig Jahren nicht mehr so schön ­gewesen sein Weiter
 
“Auch wir sind ein Rechtsstaat”
Plädoyer

“Auch wir sind ein Rechtsstaat”

Landgerichtspräsident · Willi Büchel ist Präsident des Landgerichts Vaduz – und bekleidet in dieser ­Funktion das höchste Amt in der Justizverwaltung Liechtensteins. Trotzdem thront jemand über ihm.... Weiter
 
Plädoyer

Rückfall in die Johann-Heinrich-Waser-Rechtsprechung

Johann Heinrich Waser, 1742 in Zürich geboren und 1780 ebendort hingerichtet, war Pfarrer an der Filialkirche des Gross­münsters zum Kreuz in Zürich Hottingen, Hirslanden und Riesbach Weiter
 
Plädoyer

Das Zitat

«Gerade in diesem ­Bereich wird sein ­Einfluss auf die Rechtsprechung anhaltend nachwirken Weiter
 
Plädoyer

Aufgefallen

Christoph Spiess, 61, Richter am Zürcher Obergericht, wurde jüngst etwas unverhofft zum ­Social-Media-Sternchen Weiter