Köpfe

253 Beiträge

Beiträge 21 - 30 von 253

Eingesperrt: Azzoz Mahgoub, Rechtsanwalt, Kairo

Gewählt

Was macht eigentlich Ursula Kohlbacher?

“Bundesrichter müssen öffentlich Stellung beziehen”

Das Letzte: Kindesschutz bis zur Erschöpfung der Bestände

Aufgefallen

Eingesperrt: Haytham Mohamadeen, Arbeitsrechtler

plädoyer 04/2018 vom 27. August 2018

«Unterstützung einer Terrororganisation», «Aufruf zu illegalen Protesten», «Störung des sozialen Friedens» und «Beteiligung an einem Komplott, um die ­Regierung zu stürzen»: Das oberste Strafverfolgungsorgan der ägyptischen Staatssicherheit aktivierte das ganze Arsenal von Gummi-Paragrafen, um ­Haytham ­Mohamadeen, Menschenrechtsanwalt und Vorkämpfer für die Rechte von Arbeiterinnen und ­Arbeitern, hinter Schloss und Riegel zu bringen. Haytham Mohamadeen bot kostenlose Rechtshilfe für Arbeiterinnen und Arbeiter an und beriet Hunderte von Gewerkschaftsmitgliedern und Streikteilnehmern. weiterlesen...

Gewählt

Was macht eigentlich Trudy Abächerli?

Brief aus Heidelberg

Beiträge 21 - 30 von 253