Rezensionen

Plädoyer

Fachzeitschriften: Lesetipps

Verfassungsrecht Grundrechte Weshalb die Bettelei den Schutz der Wirtschaftsfreiheit verdient – eine kritische ­Auseinandersetzung mit der Bundesgerichtspraxis Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Rechtsphilosophie

Der emeritierte Berner Staatsrechtsprofessor Jörg Paul Müller zieht Parallelen zwischen der ­attischen Demokratie im 6 Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Privatversicherungsrecht

Die Dissertation aus der Schriftenreihe zum Schweizerischen Zivilprozessrecht beschäftigt sich im ersten Schwerpunkt mit dem Begriff der Zusatzversicherung und der Qualifikation von... Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Arbeitsrecht

Alltagstauglich wird aufgezeigt, was Angestellte und Arbeitgeber während der Kündigungsfrist tun müssen, tun sollen und tun können, um Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis später geltend zu machen oder... Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Familienrecht

In dem nach fünf Jahren neu aufgelegten Kommentar zum Scheidungsrecht bleibt die ­bewährte Zweiteilung in die ZGB-Kommentierung (Band 1) und Anhänge (Band 2) er­halten Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Öffentliches Prozessrecht

Die aufschiebende Wirkung ist von grosser Bedeutung Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Migrationsrecht

Explizit als Nachschlagwerk für die Erstberatung von Migranten konzipiert, schliesst das Buch eine Lücke in der juristischen Literatur Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Sozialversicherungsrecht

Die beiden Autorinnen sind als jahrzehntelange Mit­arbeiterinnen im Bundesamt für ­Sozialversicherungen Expertinnen auf dem Gebiet der AHV im Ausland Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Strafrecht

Der Autor, ein Strafverteidiger, befasst sich mit dem Grundsatz­entscheid BGE 147 IV 297 zu Klimaprotestaktionen Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Zwei neue Werke zum Strafvollzug

Gemessen an der grundrechtlichen und rechtsstaatlichen Tragweite ­gehört der Straf- und Massnahmenvollzug zu den stark vernachlässigten Rechtsgebieten Weiter