Rezensionen

Plädoyer

Fachzeitschriften: Lesetipps

Verfassungsrecht Zwanzig Jahre neue Bundesverfassung. Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Urheberrecht

Seit der letzten Teilrevision des Schweizerischen Urheberrechtsgesetzes (URG) im Jahre 2008 hat sich kaum eine andere Domäne grundlegender gewandelt als die Welt des Kulturschaffens. Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Obligationenrecht

Mit der Neubearbeitung des Zürcher Kommentars zur Stellvertretung liegt eine umfassende Abhandlung dieses für den Rechtsalltag grundlegenden Rechtsinstituts vor. Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Eherecht

Das in drei separaten Bänden erschienene Update ergänzt und aktualisiert den Berner Kommentar zu den Bestimmungen über die Wirkungen der Ehe im Allgemeinen und das Güterrecht der Ehegatten. Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Datenschutzrecht

Der Tagungsband zum schweizerischen Datenschutzrechtstag vom 17. Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Verfahrensrecht

Die ­Verfahrensordnungen von Bund und Kantonen sind zwar unterschiedlich, doch haben sich durch die Rechtsprechung ­ähnliche Grundsätze etabliert. Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Raumplanung

Mit dem vierten Teilband liegt der neue, handliche Praxiskommentar zum Raumplanungsgesetz vollständig vor. Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Migrationsrecht

Für die vierte, vollständig überarbeitete Auflage sind die migrationspolitisch wie migrationsrechtlich ereignisreichen letzten Jahre verarbeitet worden. Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Strafrecht

Lorenz Garland diskutiert in ­seiner Zürcher Dissertation nach einer historischen Herleitung zunächst den vielfach nicht konsistent verwendeten Begriff der Waffengleichheit im Strafprozessrecht und nach der EMRK. Weiter
 
Plädoyer

Bücher: Neues Handbuch zum Zivilprozessrecht

Die von Schulthess ins Leben gerufene Reihe der Fachhandbücher offeriert eine neue Form juristischer Nachschlagewerke, die im Aufbau einem Lehrbuch, in Umfang und Tiefe aber einem Kommentar gleichen. Weiter