Rezensionen

Plädoyer

Neue Bücher: Prozessrecht

Wer es wagt, eine Beschwerde beim Bundesgericht zu erheben, der wird um einen vertieften Blick in das vorliegende Werk nicht umhinkommen. Weiter
 
Plädoyer

Neue Bücher: Zivilprozessrecht

Welche Stellung nehmen die Organe einer juristischen Person in einem Zivilprozess «ihrer» juristischen Person ein? Wie ­werden Organe beweisrechtlich behandelt? Und welcher Organbegriff gilt überhaupt unter ­prozessualen Aspekten? Solchen ­prozessualen Fragen geht der Autor insbesondere auch mit Blick auf Art. Weiter
 
Plädoyer

Neue Bücher: Obligationenrecht

Das vor allem für Studenten gedachte Werk zeichnet sich durch eine verständliche Sprache sowie einen übersichtlichen Inhalt aus. Weiter
 
Plädoyer

Neue Bücher: Verwaltungsrecht

Die 4. Weiter
 
Plädoyer

Neue Bücher: Zivilprozessrecht

Ricklis Dissertation widmet sich nach einer summarischen Aus­einandersetzung mit dem Streitwertbegriff vorwiegend der Ermittlung des Streitwerts in einem erstinstanzlichen Zivil­prozess. Weiter
 
Plädoyer

Neue Bücher: Sozialhilferecht

Die Dissertation vermittelt eine in dieser Breite und Tiefe ­erstmalige Analyse des sozialhilfe­rechtlichen Bedürftigkeitsbegriffs. Weiter
 
Plädoyer

Neue Bücher: Parlamentsrecht

Mit dieser Publikation wird zum ersten Mal das Parlamentsgesetz (ParlG) des Bundes umfassend und detailliert kommentiert. Weiter
 
Plädoyer

Strafprozess: Vom Überblick bis zum ­Leitkommentar

Vor dem Inkrafttreten der eidgenössischen Strafprozessordnung gab es in vielen Kantonen kaum oder wenig einschlägige Literatur. Weiter
 
Plädoyer

Fachzeitschriften: Lesetipps

Verfassungsrecht Grundrechte Vereinigungsfreiheit dominiert Verbot der Geschlechts­diskriminierung. Weiter
 
Plädoyer

Rezension: Schweizerisches Sozialversicherungsrecht

Gabriela Riemer-Kafka stellt die Sozialversicherungen der Schweiz nicht nach den einzelnen Versicherungszweigen, sondern nach verschiedenen Themen gegliedert vor (Risiko, Unterstellung, Beiträge, Leistungen, Träger und Verfahren). Weiter