Rezensionen

Fachzeitschriften: Lesetipps

Verfassungsrecht Grundrechte Schleierhafte Gesetzgebung? Das St. Weiter
 

Bücher: Zivilprozessordnung

Die erstmalige deutschsprachige Ausgabe des Präjudizienbuchs berücksichtigt die bis Dezember 2017 ergangene Rechtsprechung des Bundesgerichts zur ZPO. Weiter
 

Bücher: Arbeitsrecht

Mit dem in der Reihe Stämpflis Handkommentare erschienenen Buch liegt erstmals eine vertiefte rechtswissenschaftliche Darstellung des Entsendegesetzes vor, das wichtiger Bestandteil der flankierenden Massnahmen zur Personenfreizügigkeit ist. Weiter
 

Bücher: Erbrecht

Die Basler Dissertation widmet sich dem Erbrecht des faktischen Lebenspartners. Weiter
 

Bücher: Privatrecht

Kaum eine Bestimmung hat eine derart weitreichende Bedeutung über das ZGB hinaus wie Artikel 8 ZGB. Weiter
 

Bücher: Internationales Privatrecht

Das Europäische IPR ist immer noch ein unfertiges Produkt, doch liegen Teilstücke vor. Weiter
 

Bücher: Strafrecht

Die Dissertation des praktizierenden Strafverteidigers setzt sich mit der Frage nach der ­Abgrenzung von polizeilicher Ermittlung und staatsanwaltschaftlich geleiteter Untersuchung auseinander. Weiter
 

Bücher: Sozialversicherungsrecht

Der UVG-Band von Alfred Maurer ist bald 30 Jahre alt, die Revision des UVG bald zwei Jahre her. Weiter
 

Bücher: Menschenrechte

Das Buch erinnert an die für ­einen demokratischen Rechtsstaat unabdingbaren Grundprinzipien und zeigt am Beispiel der Türkei auf, wie rasch eine Demokratie bei fehlendem Schutz dieser Grundlagen zer­fallen kann. Weiter
 

Bücher: Neues im Verwaltungsrecht

Die beiden Bücher zum Verwaltungsrecht könnten unterschiedlicher nicht sein. Weiter