Rezensionen

Fachzeitschriften: Lesetipps

Verfassungsrecht Grundrechte Netzsperren im Geldspiel­gesetz. Weiter
 

Bücher: Asylrecht

Menschenhandel erkennen ist schwierig: Es gilt, freiwillige ­Abhängigkeit von verbotener Ausbeutung abzugrenzen. Weiter
 

Bücher: Strafprozessrecht

Wenn Medien über Gerichts­verfahren berichten, dann fast ausschliesslich über Straffälle – und am liebsten über spektakuläre Ereignisse wie Mord, Totschlag, Vergewaltigung. Weiter
 

Bücher: Jugendstrafrecht

Der zentrale Gegenstand des Werkes von Peter Aebersold ist das formelle und materielle Jugendstrafrecht. Weiter
 

Bücher: Überwachung

Der erste Teil dieses umfassenden Werks zum Überwachungsrecht führt gekonnt in die für Laien sonst nur schwer verständliche Materie des technischen Fernmeldeverkehrs ein. Weiter
 

Bücher: Personalrecht

Das Werk, das auch als E-Book zur Verfügung steht, vermittelt eine Gesamtschau über das ­öffentliche Personalrecht von Bund und Kantonen. Weiter
 

Bücher: Rechtsschutzversicherung

Thierry Luterbacher, ehemaliger Geschäftsführer der grössten Schweizer Rechtsschutzversicherung Axa-Arag liefert auf knapp 400 Seiten eine Gesamtdarstellung des rudimentär geregelten, rasant wachsenden Versicherungs­zweigs. Weiter
 

Bücher: Vertragsrecht

Das Thema des Eigentumsvorbehalts wird in der Schweizer Rechtsliteratur stiefmütterlich behandelt. Weiter
 

Bücher: Sachenrecht

Das Standardwerk zum Immobiliarsachenrecht erscheint in dritter und vollständig aktualisierter Auflage. Weiter
 

Bücher: Hilfreiches und Entbehrliches zum Arbeitsrecht

Soll ich das JAR 2017 lesen oder gleich beiseitelegen wie die letzten Jahrgänge? Es überfällt den Leser mit einer unübersichtlichen Zusammenstellung der Gesetzgebung zum Arbeits- und Sozialversicherungsrecht und Mitteilungen des Seco und des EDÖB. Weiter