Berufsalltag

 “Einseitige Wahl der Experten”
Plädoyer

“Einseitige Wahl der Experten”

Gesetzgebung · Das Bundesamt für Justiz achtet bei Gesetzesrevisionen zu wenig auf die Unabhängigkeit der beigezogenen Experten. Das kritisiert der emeritierte Professor für Privatrecht Andreas Bucher. Weiter
 
Minderheitsmeinung soll ins Urteil
Plädoyer

Minderheitsmeinung soll ins Urteil

Urteilsbegründung · Wenn überstimmte Richter ihre Argumente im Anhang zum Urteil formulieren, ist das für die unterliegende Partei ein wertvoller Hinweis darauf, dass sich ein Rechtsmittel lohnen könnte. Weiter
 
Plädoyer

Ausländische Konkurse ohne Gegenrecht anerkennen

Das Verfahren zur Anerkennung ausländischer Konkurs- und Nachlassver­fahren ist vereinfacht worden: Neu werden ausländische Konkurse auch anerkannt, wenn sie am faktischen Wohnsitz des Schuldners eröffnet wurden. Weiter
 
Plädoyer

Bundesgericht korrigiert Kantonsgericht

Das Kantonsgericht in Freiburg muss französische und deutsche Beschwerden behandeln – egal, in welcher Sprache der Prozess in erster Instanz geführt wurde. Weiter
 
Plädoyer

Facebook-Freundschaft kein Ausstandsgrund

Für einen Ausstandsgrund muss laut einem neuen Bundesgerichtsurteil eine «gewisse Nähe» zwischen einem Richter und einer Partei vorliegen, die über eine blosse Bekanntschaft oder ein «Duz-Verhältnis» hinausgeht. Weiter
 
Plädoyer

Vier Sterne im falschen Rechtsgebiet

Beim Ranking «Top Anwaltskanzleien» der Zeitschrift «Bilanz» vom Mai 2018 kann eine Kanzlei sogar in einem Rechtsgebiet zu den Besten gehören, in dem sie gar nicht tätig  ist. Weiter
 
Plädoyer

Mit Links zum Recht

Open Access. Weiter
 
Ein offenes Ohr kann die Lage entspannen
Plädoyer

Ein offenes Ohr kann die Lage entspannen

Querulanten · Richterinnen und Richter sind immer wieder mit zermürbten und zornigen Parteien konfrontiert. Mündliche Verfahren und geduldiges Zuhören können helfen, eine Eskalation und juristische Leerläufe zu vermeiden. Weiter
 
Plädoyer

Basel: Zusammenstellung der Gerichte nach Ermessen unzulässig

Die Rechtsprechung soll nicht durch eine ge­zielte Auswahl der Richter beeinflusst werden können. Weiter
 
Plädoyer

Was ist bei Grundpfandverwertungen im Konkurs zu beachten?

Insolvenzrecht: Tagung des Europa-Instituts Zürich vom 8. Februar Weiter