Berufsalltag

Gerichte schauen bei Notverordnungen weg
Plädoyer

Gerichte schauen bei Notverordnungen weg

Corona · Erste Entscheide zu den Notverordnungen der Behörden zeigen: Die Gerichte heben die Einschränkungen kaum auf – vor allem im Rahmen vorsorglicher Massnahmen. Weiter
 
Plädoyer

Gesucht: Fehlurteil des Jahres 2020

Eine plädoyer-Jury aus Rechtsprofessoren kürt ­jeweils Ende Jahr aus den von der Leserschaft ein­gereichten vermeintlichen Fehlentscheidungen der ­Gerichte das Fehlurteil des Jahres Weiter
 
Plädoyer

St. Gallen: Alle Haftanträge der Staatsanwaltschaft gutgeheissen

Zwangsmassnahmengerichte entscheiden auf Antrag der Staatsanwaltschaften darüber, ob jemand in Untersuchungshaft gesetzt wird Weiter
 
Das ändert am 1. Januar 2021
Plädoyer

Das ändert am 1. Januar 2021

Die wichtigsten Neuerungen, die 2021 in Kraft treten:  Pensionskasse: Wer mit 58 Jahren die Stelle verliert, muss sein Altersguthaben nicht mehr auf ein Freizügigkeitskonto überweisen Weiter
 
Plädoyer

Anwalt verletzte Bankgeheimnis

Die Zürcher Justiz muss wider Willen einen Anwalt wegen Vergehens gegen das Bankengesetz verurteilen Weiter
 
Weniger Betreibungen durch Krankenkassen
Plädoyer

Weniger Betreibungen durch Krankenkassen

Offene Krankenkassenprämien gehören zu den häufigsten Betreibungsforderungen Weiter
 
Plädoyer

Jede fünfte Asylbeschwerde erfolgreich

Das Bundesverwaltungsgericht hat ­gemäss seiner Statistik in den ersten 18 Monaten seit Einführung des revidierten Asylgesetzes die vorgeschriebenen Fristen mehrheitlich eingehalten Weiter
 
Plädoyer

Das Zitat

«Einleuchtend scheint dabei, dass ein Ver­storbener aus seinem eigenen Tod keine ­Ansprüche geltend ­machen kann, da er seinen eigenen Tod ja nicht mehr zur Anzeige bringen kann Weiter
 
Plädoyer

“Was spricht gegen den Einsatz von Bodycams?”

Arbeitsgruppe für Kriminologie: Tagung vom 30. September in Interlaken Weiter
 
Plädoyer

Mit Links zum Recht

Datenschutz Weiter