Bildung

Plädoyer

Genügen die Leistungen bei Erwerbsausfällen?

«Wir haben ein solides ­System – mit ­einigen Schwachstellen Weiter
 
Plädoyer

Private Tätigkeiten im Arbeitsverhältnis

Angestellte erledigen während der Arbeitszeit teilweise persönliche Angelegenheiten. Der Betrieb sollte dazu Reglemente erlassen – etwa für den privaten E-Mail-Verkehr, private Interneteinkäufe oder... Weiter
 
Plädoyer

Prozessuale Fallstricke bei der Revision von Strafentscheiden

Die strafprozessuale ­Revision hat tages­politische Relevanz. Das zeigen zwei aktuelle Beispiele aus dem Strassenverkehr und dem Demonstrationsrecht. Weiter
 
Plädoyer

Die Rückkehr der kritischen Köpfe

Studium · An den Unis haben machtkritische Gruppen Tradition, auch bei den Rechts­wissenschaften. In Zürich will eine solche Bewegung nach der Pandemie wieder Fuss fassen. Sie setzt auch auf... Weiter
 
Zürich prüft anonymes Anwaltsexamen
Plädoyer

Zürich prüft anonymes Anwaltsexamen

Realitätsfern und zu sehr an den Interessen der Wirtschaft ausgerichtet: So lautet die Kritik der Demokratischen Juristinnen und Juristen Zürich (DJZ) an der Zürcher Anwaltsprüfung Weiter
 
Plädoyer

Kriminologische Arbeiten gesucht

Die schweizerische Arbeitsgruppe für Kriminologie (SAK) feiert dieses Jahr ihr 50-jähriges Bestehen Weiter
 
Plädoyer

Was nehmen Sie aus der Tagung mit?

Personen-Schaden-Forum 2022: Have-Tagung vom 27. April in Zürich Weiter
 
Plädoyer

Krankentaggeld: Die Lücken und Tücken der Versicherung

Betriebliche Kranken­taggeldversicherungen ergänzen oder ersetzen die Lohnfortzahlungspflicht der Arbeitgeber. Häufig ist die arbeitsvertragliche ­Regelung nicht klar. Das hat ­Folgen­ für die... Weiter
 
Plädoyer

Legitimation der Privatkläger zur Beschwerde ans Bundesgericht

Für Privatkläger im Strafverfahren kann sich die Legitimation zur ­Anrufung des Bundes­gerichts als tückisch erweisen. Die Einschränkung der Beschwerde auf ­Fälle, die eine Auswirkung auf die... Weiter
 
Juristen sollten Spuren hinterlassen
Plädoyer

Juristen sollten Spuren hinterlassen

Wie stechen besonders leistungsfähige Studenten aus der Masse heraus? Es gilt die alte Regel: Den persönlichen Kontakt mit den Professoren suchen und vor allem eigene Wege gehen. Weiter