Bildung

Plädoyer

Basel: Gebühren steigen nicht

Die Universität Basel verzichtet auf die Erhöhung der Semestergebühren. Weiter
 
Plädoyer

Was taugt das neue Kindesunterhaltsrecht?

Unterhaltsrecht: Tagung der Stiftung juristische Weiterbildung vom 31. Mai an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich Weiter
 
Plädoyer

Veranstaltungen

Im Anhang sind die aktuellsten Veranstaltungen ersichtlich. Weiter
 
Plädoyer

Unterhaltsrecht: Die Tücken des hypothetischen Einkommens

Die neue Rechtsprechung im Familienrecht erlaubt, bei mutwilliger Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage ein hypothetisches ­Einkommen auch dann anzurechnen, wenn ­es gar nicht erzielt werden kann. Das birgt grosse Gefahren. Weiter
 
Plädoyer

Schluss mit den Trockenübungen

Studium · Nicht nur Theorie büffeln, sondern an konkreten Verfahren mitarbeiten: Das bietet die Human Rights Law Clinic in Bern. Weiter
 
Plädoyer

Jus-Studium berufsbegleitend

Als einzige Fachhochschule der Schweiz bietet Kalaidos ein vollwertiges Jus-Studium an. Weiter
 
Plädoyer

Grundlagen für die richterliche Tätigkeit

Die Schweizerische Richterakademie führt Anfang 2019 wieder den CAS «Judikative» in französischer und in deutscher Sprache durch. Weiter
 
Plädoyer

Wo liegen die Gefahren beim abgekürzten Verfahren?

Europa-Institut: 10. Schweizerische Tagung zum Wirtschaftsstrafrecht vom 12. April Weiter
 
Plädoyer

Brief aus Wollongong

Schon zu Beginn meines Jus-­Studiums war für mich klar, dass ich meine universitäre Ausbildung in der Schweiz mit einem Semester im Ausland bereichern will. Weiter
 
Plädoyer

Praktika in Luxemburg stehen auch Schweizern offen

Der Gerichtshof der Euro­päischen Union in Lu­xemburg bietet jedes Jahr eine begrenzte Zahl vergüteter Praktika von fünfmonatiger Dauer an. Weiter