Bildung

Plädoyer

Rechtsstudium kostenmässig im Mittelfeld

Wie viel ist den Schweizer Hochschulen das Rechtsstudium wert? In Franken ausgedrückt laut Bundesamt für Statistik 208 Millionen pro Jahr. Weiter
 
Plädoyer

Veranstaltungen

Im Anhang sind die aktuellsten Veranstaltungen ersichtlich. Weiter
 
Plädoyer

Aktuelle Fragen zum Stockwerkeigentum

Das Gesetz lässt beim Stockwerkeigentum wichtige Fragen offen etwa zur Nutzung von Vermittlungsplattformen oder zur Unter­scheidung von nützlichen und ­luxuriösen baulichen Massnahmen. Eine Auseinander­setzung mit der Rechtsprechung.1 Weiter
 
Plädoyer

Fristlose Entlassung: Bereits ein Bagatelldiebstahl genügt

Die Rechtsprechung des Bundesgerichts zu den Voraussetzungen einer fristlosen Kündigung des Arbeitsverhältnisses ist bei geringfügigem ­Diebstahl sehr restriktiv, obwohl das Gesetz den ­Gerichten ausdrücklich den ­Ermessensspielraum gibt, im Einzelfall alle Umstände zu würdigen. Weiter
 
In der Romandie studiert man günstiger
Plädoyer

In der Romandie studiert man günstiger

Studiengebühren · Mehrere Universitäten erhöhen die Gebühren, obwohl die Einnahmen bloss ein paar Prozent des Gesamtbudgets ausmachen. Weiter
 
Plädoyer

So kommt man zu Prüfungsfragen

Die Universitäten unterstützen die Prüfungs­vorbereitungen der Studenten sehr unterschiedlich. Weiter
 
Plädoyer

Brief aus Paris

C’est vieux, mais original», sagt der Concierge entschuldigend, aber nicht ohne Stolz, als er mir mein Zimmer in der 1931 von Le Corbusier erbauten Fondation ­Suisse auf dem Campus der Cité ­Internationale Universitaire de Paris zeigt. Weiter
 
Kantönligeist siegt
Plädoyer

Kantönligeist siegt

Anwaltspatent · Eine einheitliche Anwaltsprüfung für die ganze Schweiz bleibt Zukunftsmusik. Dabei gab es konkrete Vorarbeiten dazu. Weiter
 
Plädoyer

Anwaltsprüfung: Hürden in Zürich am höchsten

Die Anwaltsprüfung wirkt auf viele Juristinnen und Juristen abschreckend. Weiter
 
Plädoyer

Neuer Bachelor Recht und Wirtschaft

Seit dem Herbstsemester bietet die Uni Freiburg den Bachelor in Wirtschafts- und Rechtswissenschaftlichen Studien an. Weiter