Strafrecht

Plädoyer

«Recht muss moralisch vertretbar sein»

Konflikte zwischen der Exekutive und Judikative häufen sich. Justizministerin Eveline Widmer-Schlumpf zur Aktenvernichtung im Fall Tinner, den blockierten Geldern des Duvalier-Clans und ihrem Spagat bei der Revision des Strafgesetzes. Weiter
 
Plädoyer

Können Sie noch ruhig schlafen, wenn Sie jemanden verwahren?

Felicitas Lenzinger, vorsitzende Präsidentin des Strafgerichts Basel-Stadt, erklärt, warum ihr jede Verwahrung den Schlaf raubt. Weiter
 
Plädoyer

Von Kuscheljustiz kann keine Rede sein

Der Nationalrat hat die Wiedereinführung der kurzen unbedingten Freiheitsstrafe beschlossen. Er ist den Strafrechtspopulisten auf den Leim gekrochen. Deren Gerede von zu nachsichtigen Richtern erweist sich als Unwahrheit. Die Realität zeigt: Es wird oft zu hart bestraft. Weiter