Verfahrens- und Vollstreckungsrecht

Plädoyer

Rezension: Basler Kommentar ­Schweizerische ­Zivilprozessordnung

Zivilprozessrecht Karl Spühler, Luca Tenchio, Dominik Infanger (Hrsg. Weiter
 
Plädoyer

Zivilprozess: Anforderungen an die Substanzierung

Eine Anleitung, wie der Sachverhalt in einer Rechtsschrift prozesskonform darzulegen ist. Weiter
 
Plädoyer

Neues Sanierungsrecht: Kein grosser Wurf

Anfang Jahr ist das ­revidierte Sanierungsrecht in Kraft getreten. Es bringt einzelne Verbesserungen. Überschuldete Unternehmen sind aber auch mit dem neuen Recht nicht motiviert, rechtzeitig eine Sanierung einzuleiten. Es fehlt an einer Verpflichtung. Weiter
 
«Strafverfolger gehen an und über die Grenze»
Plädoyer

«Strafverfolger gehen an und über die Grenze»

Teilnahmerecht · Beschuldigte dürfen bei Einvernahmen anderer dabei sein. Staatsanwalt Beat Voser befürwortet eine restriktive Praxis. Verteidiger Thomas Sprenger moniert Verstösse gegen das Gesetz. Weiter
 
So kommen Polizisten zu einem Geständnis
Plädoyer

So kommen Polizisten zu einem Geständnis

Einvernahmen · Zwei Schweizer Polizeiprofis aus der Romandie geben in einem Buch ihre Tricks im Verhör von Beschuldigten preis. Sie legen offen, welche Strategien erfolgreich sind. Wobei mit Erfolg ein umfassendes Geständnis gemeint ist. Weiter
 
«Wir haben die Kostenvorschüsse reduziert»
Plädoyer

«Wir haben die Kostenvorschüsse reduziert»

Das neue Verfahrensrecht hat in verschiedener Hinsicht abschreckende Wirkung auf die Parteien. Marc Russenberger und Alexander Brunner über ihre Erfahrungen damit. Weiter
 
Plädoyer

Hundenasen liefern keine Fakten

Beweismittel · Die Justiz darf sich nicht auf ­wissenschaftliche Techniken stützen, die un­genügend geprüft wurden. Dies zeigt sich am Beispiel der Odorologie. Bei diesem Beweismittel ordnen Hunde den Geruch des Tatorts einem Verdächtigen zu. Weiter
 
«Anregungen für ein gutes Plädoyer der Verteidigung»
Plädoyer

«Anregungen für ein gutes Plädoyer der Verteidigung»

Strafprozess · Die meisten Laien stellen sich den Anwalt als plädierenden Verteidiger vor. Die strafrechtliche Literatur in der Schweiz vernachlässigt jedoch die Kunst des Plädierens. Weiter
 
Plädoyer

Wo liegen bei kindesrechtlichen Verfahren die Stolpersteine?

Kindesrecht: Weiterbildungskurs «Das Kind im Zivilverfahren» vom 12. April an der Universität Freiburg im Üechtland Weiter
 
Plädoyer

«Eine wirksame Verteidigung konzentriert sich auf das Vorverfahren»

Prozesstaktik · Immer weniger Strafverfahren münden in eine öffentlichen Hauptverhandlung. Es ist denn auch anzustreben, dass es gar nicht erst dazu kommt. Denn sie endet in der Regel mit einer Verurteilung. Weiter