«Ich bin ein verhinderter Kinderarzt und ein Verlegenheitsjurist, aber ein glücklicher», scherzt Peter Breitschmid. Er ist soeben nach zwei Wochen Ferien mit seiner Ehefrau auf den Azoren zurückgekehrt. 

Peter Breitschmid war fast zwanzig Jahre lang am Zürcher Obergericht als Gerichtsschreiber und ­Ersatzrichter tätig, bevor er 2002 als Professor für Privatrecht mit Schwerpunkt ZGB an die Universität Zürich gewählt wurde. ...