Bücher: Menschenrechte

plädoyer 01/2019 vom

von

Das Buch erinnert an die für ­einen demokratischen Rechtsstaat unabdingbaren Grundprinzipien und zeigt am Beispiel der Türkei auf, wie rasch eine Demokratie bei fehlendem Schutz dieser Grundlagen zer­fallen kann. Das Werk umfasst 21 Kurzbeiträge in Englisch, Deutsch oder Französisch, ­wobei jedem Beitrag eine ­Zusammenfassung in Englisch, Deutsch, Französisch und ­Türkisch vorausgestellt ist. Diese wurden einerseits von Richtern aus verschiedenen europäischen Ländern verfasst, die sich seit Jahren für Rechtsstaatlichkeit, Gewaltenteilung und eine unabhängige Justiz einsetzen, andererseits von türkischen Juristen, die direkt über die dramatischen Entwicklungen in ihrem Land berichten. Die Türken schreiben angesichts der Lage in ihrem Land unter einem Pseudonym.

Bewertung: Publikation für justiz- und demokratie­politisch Interessierte. 

Menschenrechte
Thomas Stadelmann (Hrsg.) 
Democracy falling apart, Role and Function of Judicial ­Independence, Separation of ­Powers and the Rule of Law in a Constitutional Democracy 
Stämpfli, Bern 2018, 174 Seiten, Fr. 29.–

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Bücher: Zweifel an der heilenden Wirkung von Strafanstalten

Bücher: Völkerrecht

Bücher: Überwachung