Die wichtigsten Entscheide im Sozialversicherungsrecht

plädoyer 04/2016 vom

von

Ein Überblick über die wichtigsten ­Entscheide im Sozial­versicherungsrecht seit Anfang 2015.

1. Gesetzgebung



Soziale Sicherheit will den versicherten Personen beim Eintritt ­eines relevanten sozialen Risikos hinreichenden Schutz bieten. Dabei bezieht sich die Sozialversicherung insbesondere auf den Verlust von Erwerbseinkommen. Damit muss das Sozialversicherungsrecht soziologische Entwicklungen aufnehmen. Während früher die Mobilität kleiner war, werden heute Arbeitsstellen rascher gewechselt, werden Wohnsitze verlegt, werden Staatsangehörigkeiten er [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift plädoyer und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift plädoyer und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Aktuelle Entwicklungen im Sozialversicherungsrecht

Bücher: Sozialversicherungsrecht

Bücher: Sozialversicherungsrecht

plädoyer 05/2017 vom 25. September 2017

Zehn Jahre Rechtsprechung hat Ueli Kieser seit der ersten Auf­lage seiner Gesamtschau des ­So­zialversicherungssystems neu verarbeitet – bis September 2016. Dargestellt werden sämtliche Sozialversicherungen, Unterstellungsfragen, Beitragsrecht und Finanzierung, ver­sicherte Risiken, Grundbegriffe des ­Leistungsrechts, ­­Sach- und Geldleistungen, Koordinationsrecht, Verfahrensgrundsätze, Verwaltungsverfahren und Rechtsweg sowie die Beziehungen zwischen Versicherungs­träger und Leistungserbringer. weiterlesen...