Inhaltsverzeichnis

Plädoyer 06/2019

“Interessante Schnittstelle zwischen Recht und Medizin”
Plädoyer

“Interessante Schnittstelle zwischen Recht und Medizin”

| Mehrfachtalent: Kerstin Vokinger steht kurz vor der Habilitation in Medizin und in Rechtswissenschaften. Sie ist mit 31 Jahren bereits Assistenzprofessorin an der Uni Zürich. Ihre wissenschaftliche Tätigkeit will sie in den Dienst der Gesellschaft stellen. Weiter
 
“Respekt vor dem ‘Nein’ gehört ins Gesetz”
Plädoyer

“Respekt vor dem ‘Nein’ gehört ins Gesetz”

| Sexualstrafrecht · Die Juristin Nora Scheidegger fordert, nichtkonsensualen Sex künftig als Vergewaltigung zu bestrafen. Anwältin Tanja Knodel befürchtet viele Verurteilungen von Unschuldigen. Weiter
 
Tipps für Fördergelder im Auslandsemester
Plädoyer

Tipps für Fördergelder im Auslandsemester

| Stipendien · Ein Auslandaufenthalt während des Studiums ist mit hohen Kosten verbunden. Doch bieten viele Gastländer Schweizer Jus-Studenten und Wissenschaftern finanzielle Unterstützung für ihren Auslandaufenthalt an. Weiter
 
Das Ende der Rüstungskontrolle
Plädoyer

Das Ende der Rüstungskontrolle

| Atomare Aufrüstung · Europa droht ein neuer nuklearer Rüstungswettlauf. Verschiedene Uno-Mitgliedsstaaten fordern ein Verbot der Atomwaffen. Doch der schweizerische Bundesrat wendet sich von dieser Forderung ab. Weiter
 
Hilfe soll erlaubt sein
Plädoyer

Hilfe soll erlaubt sein

| Flüchtlingshilfe: Immer wieder werden Leute für solidarische Handlungen strafrechtlich verurteilt. Jetzt wird die Forderung laut, dass künftig solche Taten bei achtenswerten Beweggründen straffrei sind. Weiter
 
Kein freies Ermessen bei der Aktenführung
Plädoyer

Kein freies Ermessen bei der Aktenführung

| Sozialversicherungsrecht · Die Akten sind im Sozialversicherungsrecht für das Gericht und die Parteien so zentral wie in Zivil- oder Strafverfahren. Doch die Aktenführung ist gesetzlich nicht geregelt. Dies öffnet dem Missbrauch Tür und Tor. Weiter
 
Anwälte zahlen bis zu 14 Prozent Provision
Plädoyer

Anwälte zahlen bis zu 14 Prozent Provision

| Anwaltsvermittlung · Der Verlag Ringier Axel Springer Schweiz vermittelt neu Mandate über eine Internetplattform. Er fordert von Anwälten bis zu 14 Prozent des Honorars. Das Anwaltsgeheimnis bleibt dabei auf der Strecke. Weiter
 
Plädoyer

Ordnungsbussen neu auch ausserhalb des Strassenverkehrs

 
Plädoyer

A-Post Plus: Risiko im Mietrecht

 
Plädoyer

“eGant” noch wenig bekannt

 
Plädoyer

Mehr Grüne nach Lausanne

 
Plädoyer

Mehr Anwälte – weniger Streitigkeiten

 
Plädoyer

Gesucht: Fehlurteil des Jahres 2019

 
Plädoyer

Verwirkungsfristen: Falle auch für Anwälte

| Versicherungsrecht: Das Bundesgericht schützt Verwirkungsklauseln in Versicherungsverträgen. Deshalb muss ein Anwalt gemäss einem neuem Urteil dafür sorgen, dass die Versicherung explizit auf die Verwirkung verzichtet. Weiter
 
Plädoyer

Feiertage in der Bibliothek

 
Plädoyer

Weniger Dissertationen

 
Plädoyer

Mit Links zum Recht

 
Plädoyer

Brief aus Québec

 
Plädoyer

Prozessuale Fallstricke im Familien- und Erbrecht

| Durch die jüngere Rechtsprechung des Bundesgerichts ergeben sich im Familien- und Erbrecht heikle Fragen. Dieser Überblick zeigt auf, welche Punkte besondere Aufmerksamkeit erfordern.1 Weiter
 
Plädoyer

Ambulante Nachbetreuung nach einer stationären Massnahme

| In der Schweiz ist eine ambulante ­Nachbetreuung nach ­einer stationären ­Massnahme noch die Ausnahme. Das sollte sich ändern. Denn es profitieren nicht nur die Straftäter davon, ­sondern auch die ­Gesellschaft und der Staat. Weiter