Köpfe

Plädoyer

Gewählt

Am 9. November hat der ­­­Solothurner Kantonsrat Rolf von Felten ­(Mitte) zum ­Vizepräsidenten des Ober­gerichts gewählt. Er folgt auf Karin Scherrer Reber (FDP), die per 1. Januar 2023 ans…

Weiter
 
Plädoyer

Was macht eigentlich Bernard Rambert?

Die Bitte um ein Treffen lehnt er ab: «Ich bin im Schreibfluss. Mitten in einer Rechtsschrift. Telefonieren wir später nochmals.» Auch nach über 50 Jahren Tätigkeit als Anwalt in Zürich lässt Bernard…

Weiter
 
Plädoyer

Brief aus Oxford

Wie sieht ein Forschungs­semester in Coronajahren am Bonavero Institute of Human Rights als Fellow des Mansfield College in Oxford aus? Man sitzt in Zürich, beisst unter Hochnebelschwaden in vertraute…

Weiter
 
Plädoyer

Der Strafverteidiger – eine Art zweiter Schurke

Die Schlinge um den Täter zieht sich zu: Er fuhr mit seinem Auto einen Menschen tot und beging Fahrerflucht. Die Ermittler haben Lunte gerochen und sitzen ihm im Nacken. Und der zunehmend nervöse…

Weiter
 
Plädoyer

Das Zitat

«Zum Thema Konkurs­eröffnungen ohne ­vorgängige Betreibung kann ich Ihnen sagen: Die Türen des Gerichts in Glarus stehen weit offen – aber es kommt niemand, der solche Begehren stellt!»

Andreas…

Weiter
 
Plädoyer

Aufgefallen

Monika Simmler, 32, Assistenzprofessorin und Co-Direktorin am Kompetenzzentrum für Strafrecht und Kriminologie der Universität St. Gallen, kritisiert die «Sammelwut» der Migrationsbehörden, die zu…

Weiter
 
Plädoyer

Inhaftiert: Chang Weiping, Anwalt in Baoji, China

Der Menschenrechtsanwalt Chang Weiping wurde am 22. Oktober 2020 in der Stadt Baoji in der ­chinesischen Provinz Shaanxi festgenommen. Seither wird er wegen des Verdachts auf «Anstiftung zur…

Weiter
 
Plädoyer

Gewählt

Die Vereinigte Bundesversammlung hat zwei neue Richterinnen und einen neuen Richter ans Bundesgericht gewählt: Federica De Rossa (SP, Bild), Karin Scherrer ­Reber (FDP) und Christian Kölz (Grüne). Die…

Weiter
 
Plädoyer

Was macht eigentlich Hans Vest?

Hans Vest war zeitlebens ein Stadtmensch. Seit drei Jahren ist dies anders. Kurz bevor er als Ordinarius für Strafrecht, Völkerstrafrecht und Rechtstheorie an der Universität Bern emeritiert wurde,…

Weiter
 
Plädoyer

Brief aus Jakarta

Vor rund einem Jahr lauschte ich an der Abschlussfeier der rechtswissenschaftlichen ­Fakultät der Uni Zürich den Reden, die an uns Studenten gerichtet waren. Es fiel der Satz, dass das Jusstudium…

Weiter