Studium

Plädoyer

Auslandsemester: Unterschiedliche Vorlieben

Laut Matthias Angst von der rechtswissenschaft­lichen Fakultät der Universität Luzern bevorzugen die Studenten für Auslandsemester vor allem Universitäten in den USA, Skandinavien, England, Holland,…

Weiter
 
Jeder zweite Student ­befürwortet die Folter
Plädoyer

Jeder zweite Student ­befürwortet die Folter

Strafen · In Deutschland fordern Jus-Studenten heute deutlich höhere und längere Strafen als vor 25 Jahren. Knapp ein Drittel ist für die Todesstrafe, knapp die Hälfte für die Zulässigkeit von Folter… Weiter
 
Plädoyer

Wenig Arbeitslose nach dem Studienabschluss

Ein Jahr nach dem Master­abschluss sind 4,1 Prozent der Juristen erwerbslos, fünf Jahre danach sind es 1,6 Prozent. Wer ein Doktorat in Rechtswissenschaften absolviert, ist vor Arbeitslosigkeit besser…

Weiter
 
Plädoyer

Jus-Studenten üben die Praxis

Studentinnen und Studenten der Universität Genf üben praxisbezogen: Sie beraten Roma in prekären Lebenssituationen und Frauen ohne legalen Aufenthaltsstatus.

Djemila Carron und Olivia Le Fort sind…

Weiter
 
Plädoyer

Kein Heimvorteil beim Doktorat

Promotion · Wer an der Universität Zürich ein Doktorat in Rechtswissenschaften machen will, muss den Master mindestens mit «magna cum laude» ­abgeschlossen haben. An anderen Unis sind die… Weiter
 
Plädoyer

Nach dem Master ein Praktikum

Ein Jahr nach dem Master­abschluss sind über 90 Prozent der Juristen erwerbstätig. Über die Hälfte von ihnen absolviert ein Praktikum, ein Viertel ist angestellt. Zehn Prozent sind an einer…

Weiter
 
Plädoyer

Knapp ein Drittel der Juristen wird Anwalt

Fünf Jahre nach ihrem Hochschulabschluss an einer Schweizer Universität sind nur noch knapp drei Viertel der Juristen im Rechtswesen tätig. Dies ergibt sich laut Bundesamt für Statistik aus einer…

Weiter
 
Plädoyer

Brief aus Valencia

Die Lage am Mittelmeer war ein wichtiger Grund, ­warum ich Valencia als Destination meines halbjährigen Erasmus-Aufenthalts auf den ersten Platz meiner Wunschliste gesetzt hatte. Ich freute mich, die…

Weiter
 
Spezialisten der nicht alltäglichen Art
Plädoyer

Spezialisten der nicht alltäglichen Art

LL.M.-Studiengänge · Weiterbildungsprogramme gibt es nicht nur für Europa- und Menschenrechtler. Auch Juristen, die an Nischengebieten interessiert sind, kommen auf ihre Rechnung. Drei Beispiele. Weiter
 
Plädoyer

Erfolgreiche Schweizer Jus-Studentinnen

Anlässlich der diesjährigen internationalen Wettbewerbe der Jus-Studenten erreichten die Schweizer Finalistinnen des «Lawyer Skills Programm» von Lawbility die hervorragenden Plätze 2 und 10. Zweites…

Weiter