Aufgefallen

Plädoyer

Aufgefallen

Norbert Brunner, 66, Präsident des Kantonsgerichts Graubünden (CVP), hat seine richter­liche Immunität verloren Weiter
 
Plädoyer

Aufgefallen

Peter Uebersax, 62, Titular­professor für Öffentliches Recht an der Uni Basel, zeigte in einer Rede an der Diplomfeier des Europainstituts, «wie humanitär die humanitäre Tradition im Asylrecht der... Weiter
 
Plädoyer

Aufgefallen

Bruno Meyer, 65, Gerichts­präsident des Bezirksgerichts ­Baden, betrat kurz vor seiner Pensionierung im letzten November Neuland Weiter
 
Plädoyer

Aufgefallen

Sandro Sosio, 58, Jurist, steht mit dem Anwaltsmonopol auf Kriegsfuss Weiter
 
Plädoyer

Aufgefallen

Olivier Thormann, 49, Richter am Bundesstrafgericht in Bellinzona, macht rasant Karriere Weiter
 
Plädoyer

Aufgefallen

Niklaus Ruckstuhl, 60, Rechtsanwalt, Kantonsrichter in Liestal BL und Titularprofessor für Strafprozessrecht an der Uni ­Basel, ist vom Bundes­gericht enttäuscht Weiter
 
Plädoyer

Aufgefallen

Andreas Noll, 46, Advokat in Basel, lancierte zusammen mit über 40 weiteren Juristen am Tag der Pressefreiheit vom 3 Weiter
 
Plädoyer

Aufgefallen

Marc Thommen, 43, Professor für Strafrecht und Strafprozessrecht an der Universität Zürich, hat das erste kostenlose juris­tische Lehrbuch der Schweiz ­herausgegeben Weiter
 
Plädoyer

Aufgefallen

Florent Thouvenin, 44, Pro­fessor für Informations- und Kommunikationsrecht an der Universität Zürich, hat im ­«Magazin» der Universität die grosse Diskrepanz zwischen den Gesetzesbestimmungen und der... Weiter
 
Plädoyer

Gewählt & Geehrt

Gewählt François Chaix (FDP) ist seit Anfang Jahr Abteilungspräsident der I Weiter